Meditation und Achtsamkeit

Meditation und Achtsamkeit

Liebe dich selbst und beobachte – heute, morgen, immer.“

                                                                                         Buddha

Durch Meditation können wir in unsere Mitte kommen, uns ruhig, entspannt und zufrieden fühlen und unseren Schlaf verbessern. Wir können Kraft aus uns selbst schöpfen und unsere Selbstheilungskräfte stärken.
Wir lernen mit liebevoller Aufmerksamkeit ganz im Hier und Jetzt zu sein und die Verbundenheit und das Erkennen der Einheit in und mit Allem wahrzunehmen.
Wir erfahren, wie wir uns von unseren Gedanken und Emotionen lösen können und zu unserem „höheren Selbst“, dem göttlichen Wesenskern ( unserem Ursprung ) in uns gelangen.

Wer Interesse hat regelmäßig mit anderen zu meditieren und dabei verschiedene geführte Meditationstechniken und Achtsamkeitsübungen kennen zu lernen, ist herzlich eingeladen sich telefonisch oder per Email anzumelden.

Es werden neben themenbezogenen Meditationen, Achtsamkeitsübungen und Stille-Meditationen auch Meditationen in Bewegung angeboten.

Termine

dienstags von 19 bis 20.30 Uhr
Kennenlerntermin: 04.04.2017
Weitere Termine: 11.04. / 18.04. / 25.04. / 09.05. / 16.05. / 23.05.2017

Kosten

auf Spendenbasis!

Bitte bequeme Kleidung, dicke Socken, ein (Meditations)Kissen und eine Decke mitbringen.